RAD Performance

 

auf Grund der Wetterlage

verschoben auf

30.05.2021

Sonntag, 16.00-19.00

MUWA, Graz (Treffpunkt ab 15.30)

(als Ersatztermin für den ursprünglich geplanten 29.5.)

 

6 RAD Performers FLINTA* Fahrradküche Graz

Conny Zenk artistic director

Rahel Kraft / Conny Zenk dramaturgy

Georg Hartl technical director

Astrid Eder / sew.i.y costumes

Ioana Tarchila / Jan Polak video documentation

Benedikt Brands / Philipp Rauchwarter audio documentation

Tom Tiger foto documenation

PROGRAMM

 

Isabella Forciniti Ecate, UA
Daniel Lercher Blackheath, UA
Rahel Kraft Ali in the Orbit / Kuro, UA
Veronika Mayer It´s a Bird, UA

Rojin Sharafi Walls have Ears, UA

Stefan Voglsinger Gradz, UA
Conny Zenk Tuning in / Riding in Circles, UA

Interstellar Records Soundtracks
chmafu nocords Soundtracks

 

Mit kreisender Klangkunst an öffentlichen Plätzen von Isabella Forciniti, Daniel Lercher, Rahel Kraft, Veronika Mayer, Rojin Sharafi, Stefan Voglsinger und Conny Zenk (Kompositionsaufträge von open music in Kooperation mit RAD Performance) und Soundtracks von Interstellar Records und chmafu nocords.

 

 

RAD Performance präsentiert Konzerte am Fahrrad und Klangkunst mit mobilen Lautsprechern in Bewegung und unter freiem Himmel. Das Fahrrad wird zum Medium für Sound Art im öffentlichen Raum und zur Inspiration für musikalische und performative Werke. Für die Kompositionsaufträge stellt Medienkünstlerin Conny Zenk als Ausgangsmaterial Field Recordings unterschiedlicher Plätze aus Graz entlang der geplanten Route zur Verfügung. Präsentiert werden somit erstmals ortsbezogene, als kreisende Bewegungen konzipierte Kompositionen. In Kooperation mit Interstellar Records und chmafu nocords werden darüber hinaus Mixes der Labels im Stadtraum gehört. Als Schwarm mit mobilen PA Lautsprechern ausgestattet, bewegt sich RAD Performance als Critical Mass durch die Stadt. Die Straße wird zur Bühne, das Fahrrad zum Soundvehikel, die kollektive Ausfahrt zum Konzert.

Grazpremiere bei open music!

 

In Kooperation mit RAD Performance, Interstellar Records, chmafu nocords, MUWA – Museum der Wahrnehmung, Stadtteilzentrum Triester, Schaumbad, Fahrradküche Graz u.a.

 

 

<   >

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TICKETS

 

Verbindliche Anmeldung (für 29.5 bzw. 30.5. als Ersatztermin) bis spätestens 27.5. erforderlich.

Beschränkte Teilnehmerzahl.

Unkostenbeitrag: € 6.-


Teilnahme mit dem Fahrrad, Handbike oder ähnlichem Vehikel. Die Strecke wird vor Ort bekannt gegeben und gemeinsam befahren (gemütliche Fahrzeit von circa 1,5 Stunden).

Gesetzliche (u.a. auch Corona bedingte) Auflagen sind zu beachten.

Anmeldung sowie nähere Informationen via E-Mail

 

Bei unsicheren Wetterverhältnissen erfolgt die Absage bis spätestens 2 Stunden vor Beginn via E-Mail, die Anmeldung behält für den Folgetag ihre Gültigkeit.